Treppenhausgestaltung an der Mittelschule an der Ridlerstrasse / 2015

  •  

  •  

  •  

  •  

Transfer - Lithografie mit Schülerinnen und Schülern der 6. Klasse / 2015

  •  

  •  

  •  

Vom 12. bis 18. Juni 2015 veranstaltete das Kulturreferat der Landeshauptstadt die Stadtteilwoche „Wir machen was!“ in München-Sendling.

Auch die „Munich Artists“ – die groß-art-ige Plattform und Galerie von Emmy Ann Horstkamp – war in Partnerschaft mit dem sehr agilen Kunstverein „Kunst in Sendling e.V.“ mit von der Partie.

Im gemeinsamen Kunst-Zelt von „Munich Artists“ und „Kunst in Sendling“ konnten sich die vielen tausend Festival-Besucher bei kostenlosen Workshops selbst künstlerisch ausprobieren und ausleben.

Ich habe zwei Workshops angeboten:

Am 14.06.2015on 14.00 bis 18.00 Uhr lud ich zum Workshop „Experimente mit Transfer-Lithografien“ ein. Bei dieser faszinierenden Technik dienen Laser-Prints als Matrix für den Flachdruck mit Ölfarben auf Papier. Die Besucher waren begeistert von der plakativen Wirkung der von ihnen angefertigten Drucke.

Am 15.06.2015 fand das Gruppen - Experiment "1 Maler - 1 Bild" statt.

Das war ein sehr spezielles und hochinteressantes Erlebnis für diejenigen, die sich "trauten" mitzumachen. Sehr viele Leute haben zugesehen, Fragen gestellt, Anregungen gegebe.

Ein weiteres Highlight war der Galeriewagen des Kulturreferats, in dem während des gesamten Festivals ausgewählte Werke aller Workshop-Durchführenden ausgestellt wurden.