Ich lebe und arbeite in München und Taching am See. Schwerpunkt der künstlerischen Tätigkeit sind Malerei und Drucktechniken wie Transfer-Lithografie, Cyanotypie, Intagliotypie und Siebdruck.

Dabei ist das Ineinandergreifen der verschiedenen Techniken und Materialien wie Graphit, Kohle, Tinte, Tusche, Acryl- und Ölfarbe, gemahlene Steine, Pigmente, Wachs und Kreiden und die dadurch entstehenden Schichtungen gleichermaßen Ausdruck des prozesshaft Experimentellen und Synonym für antithetische Konstellationen.
Mich interessiert uns fasziniert das Aufeinandertreffen von Gegensätzlichem und die daraus erwachsenden innerbildlichen Spannungen, die wiederum die Brüche und Unwägbarkeiten unseres Lebens widerspiegeln.